Kontakt | Datenschutzhinweis | Impressum

Einrichtungen des NHU e.V. unterstützen bei der Buchung von Test- und Impfterminen

Seit Anfang März können sich alle Berliner*innen einmal wöchentlich einem kostenlosen Corona-Schnelltest unterziehen.

In den meisten Teststellen ist es notwendig, vorab online einen Termin zu buchen. Insbesondere für ältere Menschen und Menschen mit einem geringen Einkommen ist das allerdings oft eine Hürde, da ihnen die digitalen Kompetenzen fehlen beziehungsweise sie nicht über die technische Ausstattung verfügen.

Daher bieten mehre kommunale und soziale Einrichtungen im Bezirk ab sofort betroffenen Personen Unterstützung bei der Suche nach einer Teststelle und bei der Terminbuchung an.
Die Mitarbeitenden vor Ort übernehmen die Online-Terminvereinbarung und händigen den dazugehörigen QR-Code an die Testwilligen aus. In einigen Einrichtungen können außerdem auch Termine für die Impf-Zentren online gebucht werden.

Folgende Einrichtungen des NHU e.V. bieten diese Unterstützung an:

Nachbarschaftshaus Urbanstraße 

Ansprechpartnerinnen: Belle Hoffmann, Ana Münch
Urbanstraße 21, 10961 Berlin
Tel. 030-690497-24 oder -20
Montag – Freitag, 9.00 – 18.00 Uhr

Kreuzberger Stadtteilzentrum

Lausitzer Str. 8, 10999 Berlin
Montag, Mittwoch, Donnerstag, 12.00 – 16.00 Uhr
nach telefonischer Vereinbarung, Tel.: 030/6126666

Mehrgenerationenhaus Gneisenaustraße

Gneisenaustr. 12, 10961 Berlin
Montag – Freitag, 09.00 – 18.00 Uhr
Tel.: 030/28508442                                                                                                                                                                                                                                                                                 

RuDi Kultur- und Nachbarschaftszentrum

Modersohnstraße 55, 10245 Berlin
Öffnungszeiten: Montag – Freitag, 09:00 – 17:00 Uhr
Tel.: 030/ 29 29603

Weitere Einrichtungen im Bezirk mit diesem Unterstützungsangebot finden Sie hier.