Kontakt | Datenschutzhinweis | Impressum

"Umkämpfte Erinnerungen - Erinnerungskultur in einer Migrationsgesellschaft" Mitschnitt der online-Podiumsdiskussion vom 23. März

Das Nachbarschaftshaus veranstaltete in Kooperation mit xart splitta e.V.  am 23. März die Online-Podiumsdiskussion "Umkämpfte Erinnerungen - Erinnerungskultur in einer Migrationsgesellschaft". 

Die Diskussion ist online zu sehen unter: 

https://vimeo.com/530872853


An dem Podiumsgespräch nahmen teil:

  • Isidora Randjelovic, RomaniPhen
  • Aziz Dziri, #WoIstUnserDenkmal
  • Saraya Gomis, EACH ONE TEACH ONE (EOTO) e.V.
  • Nataly Jung-Hwa Han, AG "Trostfrauen" im Korea-Verband e.V

Moderation:

  • Iris Rajanayagam, xart splitta e.V.

Kontakt und Information: