Kontakt | Datenschutzhinweis | Impressum

Beschäftigung und Qualifizierung

 

Maßnahmen zur Aktivierung und Heranführung an den Arbeits- und Ausbildungsmarkt

Seit Oktober 2015 ist der Bereich Beschäftigung und Qualifizierung des Nachbarschaftshaus Urbanstraße als zertifizierter Bildungsträger für Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung zugelassen.  Interessierte können bei uns an  Maßnahmen nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III (Sozialgesetzbuch III) teilnehmen. Unsere Einzelmaßnahmen sind auf 8 bzw. 24 Wochen angelegt und werden an 2 Tagen in der Woche (5 UE pro Woche) durchgeführt. 

Die Schaffung von Perspektiven am Arbeitsmarkt ist eine konsequente Ergänzung unserer Arbeit im sozialen und kulturellen Bereich. Seit 20 Jahren engagieren wir uns in der Umsetzung arbeitsmarktpolitischer Programme im Bezirk. Das Besondere dabei ist, dass wir individuelle Arbeitsplätze in den verschiedenen Arbeitsbereichen und Teams unserer Einrichtungen anbieten können, wo die Teilnehmenden realistische Arbeitserfahrungen sammeln und als KollegInnen Anerkennung finden.
Das Nachbarschaftshaus Urbanstraße bietet Übergänge in den ersten Arbeitsmarkt. So konnten wir in den vergangenen Jahren wiederholt Teilnehmende aus Beschäftigungsmaßnahmen in eigene sozialversicherungspflichtige Arbeitsverhältnisse übernehmen.

Der Bereich Beschäftigung und Qualifizierung des Nachbarschaftshaus Urbanstraße ist als Träger nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung (AZAV) bis 2025 zertifiziert und zugelassen. 

Eine wichtige Orientierung für unsere Arbeit ist unser Leitbild.

Kontakt und Information:

Beschäftigung & Qualifizierung

Grimmstraße 16
10967 Berlin

Ansprechpersonen:

Birgit Sunder-Plaßmann

Lotta Hillert