Kontakt | Datenschutzhinweis | Impressum

Theater

  • Inklusion bühnenreif - Theaterworkshop
  • Sonntag, 07.08.22 und  Sonntag, 18.09.22, 10:00 bis 18:00 Uhr

Inklusion bühnenreif - Theaterworkshop

Sonntag, 07.08.22 und  Sonntag, 18.09.22, 10:00 bis 18:00 Uhr

Einmal im Monat findet im Rahmen des Projektes Inklusion bühnenreif ein kostenloser Theaterworkshop statt. Wir beginnen mit Aufwärm- und Kennenlernspielen, üben uns in Ausdruck und Improvisation und experimentieren mit Techniken des Improvisations- und Playbacktheaters.

Das Projekt richtet sich an blinde, sehbehinderte, stotternde, krebsbetroffene und sozialphobische Menschen, aber auch an alle, die keine dieser Erfahrungen und Perspektiven teilen. Vorerfahrungen im Bereich Theater und Improvisation sind nicht notwendig, und auch schüchterne Menschen sind herzlich willkommen!

Kontakt: Linda Steuernagel, 0176 63153229

inklusion.buehnenreif(at)gmx.de

  • Ikarus Theatergruppe
  • Freitag 15.30-18.30 Uhr

Ikarus Theatergruppe

Freitag 15.30-18.30 Uhr

LaiendarstellerInnen verschiedener Lebensalter treffen sich jeden Freitag um 15:30 Uhr im Nachbarschaftshaus Urbanstraße.
Sie spüren ihrer eigenen Biografie nach, beschäftigen sich mit den Problemen ihrer Zeit, aber auch mit vergangenen Zeiten. Dabei entstehen Eigenproduktionen, die "alltägliche Geschichten" nachzeichnen und für ein heutiges Publikum zu komischen, nachdenklichen und unterhaltsamen Theaterstücken formen.
Sie machen Improvisationstheater und spielen ohne festgelegten Text, ein roter Handlungsfaden dient zur Orientierung.
So ist jede Aufführung ein lebendiges, einmaliges Schauspiel.

Weitere Informationen
über Jens Clausen unter Tel. 0178 563 34 92
oder ikarus(at)nachbarschaftshaus.de

  • Theatergruppe UrbanEnsemble
  • Montag 17:00-19:30 Uhr

Theatergruppe UrbanEnsemble

Montag 17:00-19:30 Uhr

Das UrbanEnsemble wurde 2006 gegründet. Seit dieser Zeit sind 10 Inszenierungen entstanden. Generationsübergreifend und inklusiv arbeiten die Spieler*innen mit verschiedenen theatralen Methoden. Körperarbeit und Sprechtraining führen uns themenbezogen zu Improvisationen sowie über Literatur zu neuen Stückentwicklungen.

Das UrbanEnsemble bietet Teilnehmer:innen aus verschiedensten gesellschaftlichen Kontexten die Möglichkeit, sich auszuprobieren und ist offen für alle von 12 – 99 Jahren.

Leitung: Anja Beatrice Kaul, Schauspielerin/ Regisseurin/ Theaterpädagogin BuT

Beitrag: 60 € pro Monat / ermäßigt: 30 €pro Monat

"Theater macht stark, überwindet Grenzen, ist kommunikativ, vernetzt und verbindet!"

Anmeldungen bei: Kristine Luther-Goldmann Tel. 661 52 00 (AB), Mail: k.lugo(at)t-online.de