Kontakt | Datenschutzhinweis | Impressum

Jobs und Praktika

STELLENANGEBOTE

Unterstützung für JobCoaching & Integrationsberatung gesucht!

Für Coaching und Integrationsberatung in Maßnahmen zur Aktivierung und Beschäftigung von Langzeitarbeitslosen suchen wir qualifizierte Unterstützung für mindestens 8 Stunden/Woche.

Die ausführliche Ausschreibung finden Sie hier.

PRAKTIKUMSANGEBOTE - AKTUELL

Praktikant*in für Projekte mit Geflüchteten gesucht!

Du hast Interesse an einem Praktikum im Bereich der Arbeit mit geflüchteten Menschen? Dann melde Dich bitte bei uns! Die ausführliche Ausschreibung findest Du hier.

Kontakt: dabei.sein, Theresa Jänicke | Juliette Kahlert | Brigitte Reheis

FreiwilligenAgentur Friedrichshain-Kreuzberg, dabei.sein(at)die-freiwilligenagentur.de
Telefon: 030 690 418 64 | Mobil: 0176 432 459 35

PRAKTIKUMSANGEBOTE - LAUFEND

Gesucht werden u.a. Praktikant_innen der Sozialarbeit / Sozialpädagogik und Erzieher_innen

Derzeit kann man sich in folgenden Bereichen um anerkannte Praktikumsstellen bewerben:

Quartiersmanagement Düttmann-Siedlung - entwickelt gemeinsam mit Bewohnervertreter_innen und Partnern vor Ort Handlungsansätze zur Verbesserung der sozialen Infrastruktur, für die Vernetzung und Zusammenarbeit im Quartier und zur Schaffung von Beteiligungsmöglichkeiten im Fördergebiet.

PlanTage - arbeitet in Einzel- und Gruppenarbeit mit straffällig gewordenen Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die ihre gerichtlichen Auflagen und Weisungen erfüllen können.

Stadtteil- und Gemeinwesenarbeit - die Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Wohnumfeldverbesserung und -gestaltung, Bürgerbeteiligung und Selbsthilfe / Nachbarschaftshilfe.

Die FreiwilligenAgentur KreuzbergFriedrichshain berät und vermittelt Freiwillig Engagierte, hält Kontakt mit Organisationen, die mit Freiwilligen arbeiten und leistet Gremien- und Vernetzungsarbeit.

Das Kreuzberger Stadtteilzentrum sucht Praktikant_innen für die Arbeit innerhalb und außerhalb der Einrichtung im Reichenberger Kiez.

drehpunkt und graefekids sind Kinder- und Jugendeinrichtungen, die geschlechterspezifische Arbeit leisten und Projektangebote machen, sowie Eltern- und Gremienarbeit.

Die Arbeitsschwerpunkte des Offenen Bereichs des Nachbarschaftshauses liegen in den Bereichen sozial-kulturelle Arbeit, Beratung, Begleitung von Gruppen, Selbst-/Nachbarschaftshilfe, Veranstaltungsorganisation.  

Ergänzende Betreuung, eine Kooperation mit der Bürgermeister-Herz-Grundschule bietet eine anerkannte Praktikumsstelle für Erzieher_innen im Bereich verlässlicher Halbtagsgrundschule, ergänzender Betreuung sowie bei Schulentwicklungs- und Partizipationsprojekten.