Kontakt | Impressum
04.12.2017

Gebärdensprachkurs für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Nachbarschaftshauses


Mit dem Ziel einer weiteren inklusiven Öffnung des Nachbarschaftshauses Urbanstraße nehmen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener Arbeitsbereiche im Dezember an einem Basiskurs für Gebärdensprache teil. Diese Schulung findet im Rahmen des Projektes „Stadt Inklusive“ des Verbandes für Sozial-Kulturelle Arbeit statt, an dem das Nachbarschaftshaus sich beteiligt. Durchgeführt wird der Gebärdensprachkurs von yomma.


<< zurück