Kontakt | Impressum
23.04.2017

Ankommenspatenschaften für Geflüchtete


"Ankommenspatenschaft - Geflüchteten den Kiez vertrauter machen" -

Die FreiwilligenAgentur KreuzbergFriedrichshain bietet mit den "Ankommenspatenschaften" ein individuelle ehrenamtliche Engagementmöglichkeit zur Unterstützung geflüchteter Menschen.

Informationen und Termine dazu finden Sie auf der Webseite der FreiwilligenAgentur, bei facebook oder bitte einfach eine kurze Mail an: ankommenspatenschaften(at)die-freiwilligenagentur.de oder anrufen unter: 030 / 311 66 00 77. Ansprechpartnerinnen sind Grit Langbehn und Jeannie Klockenbring.

Idee der Ankommenspatenschaften

Mit dem Format der Ankommenspatenschaften bietet die FreiwilligenAgentur KreuzbergFriedrichshain Menschen, die sich erstmals in die Flüchtlingshilfe einbringen wollen, die Möglichkeit eines kurzfristigen Engagements. Das Angebot richtet sich ebenso an Menschen, die bereits engagiert sind und eine Aufgabe mit persönlichem Kontakt und Gestaltungsspielraum suchen.

Ziel ist es,
- Geflüchteten eine erste Orientierung in der Nachbarschaft zu bieten und das Zurechtfinden zu erleichtern
- wichtige Orte und Angebote in der Nachbarschaft zu vermitteln und Teilhabe und Lebensqualität zu fördern
- sich gegenseitig kennenzulernen.

Gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, im Rahmen des Programms "Menschen stärken Menschen", in Kooperation mit der Bundesarbeitsgemenschaft der Freiwilligenagenturen und dem Nachbarschaftshaus Urbanstraße e.V.


<< zurück